News: Fertiggaragen sind für vieles verwendbar

Home / News / News: Fertiggaragen sind für vieles verwendbar

Hier beim Betonfertiggaragen Portal drehen sich ja eigentlich alle Informationen um die Anschaffung einer Fertiggarage, damit darin dann ein Auto untergestellt werden kann. Aber das ist bei weitem nicht der einzige Verwendungszweck, wie aktuelle Meldungen aus den verschiedensten Bereichen zeigen. Wir haben ein paar interessante News zusammengesucht:

Fertiggarage als Lager und Küche

In Monheim hat der Verein Abenteuerspielplatz endlich eine neue Bleibe gefunden. Direkt hinter dem Rheinspielplatz bekommt er eine Bleibe. Mit dabei sind auch zwei Fertiggaragen, die vor allem aus finanziellen und praktischen Gründen ausgesucht worden. Eine Fertiggarage wird als Küche dienen, in der anderen werden die Spielsachen und weiteren Gerätschaften gelagert.

Sportliche Lagermöglichkeit

Die Stadt Prüm investiert derzeit 430.000 Euro in eine Sanierung ihrer Sportanlage „In der Dell“. Das 1972 gebaute Stadion erhält eine Viermal-400-Meter-Rundlaufbahn aus Tartan und sechs 110-Meter-Bahnen, die sich auch für Hürdenlauf eignen. Darüber hinaus bekommen die Sportler eine Weit- und Hochsprunganlage sowie ein Feld für Speer-, Hammer- und Diskurswurf. In den Bereich integriert werden sollen ein Basket- und ein Volleyballfeld. Außerdem wird ein Feld für Tennis auf dem Boden markiert. Damit wird die Sportanlage multifunktionell. Ebenso multifunktionell ist die Verwendung der beiden Fertiggaragen auf dem Areal. Hier sollen Sport- und Trainingsgeräte gelagert werden.

Mit Blaulicht aus der Betonfertiggarage

Im Kreis Unna wurde eine eigene Rettungswache für die Stadt Holzwickede beschlossen. Das Problem: Wie kann in den bestehenden Räumlichkeiten der Feuerwehr ein Abstellplatz für das Rettungsfahrzeug geschaffen werden? Eine Verlängerung der bestehenden Halle wurde ausgeschlossen, ein Neubau war ebenfalls zu teuer. Die Entscheidung fiel daher nun auf eine große Fertiggarage, in welcher der Rettungswagen untergestellt werden kann. Dies ist ein Beispiel dafür, dass die oftmals gleich aussehenden Fertiggaragen durchaus individuell anpassbar sind.