Fertiggarage: Farben und Formen

Fertiggaragen, egal ob aus Beton oder Stahl, gibt es in den vielfältigsten Ausführungen und Farben. Die meisten Fertiggaragen werden mit Flachdach gebaut, aber Sie können jederzeit durch zusätzliche An- und Aufbauten die Form Ihrer Garage verändern. So ist eine fast individuelle Anpassung an Ihr Haus möglich. Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die veränderbaren Elemente an einer Fertiggarage:

Form

An dieser Stelle müssen wir unterscheiden zwischen Betonfertiggaragen und Stahlgaragen. Stahlgaragen sind fast ausschließlich klassisch rechteckig und länglich. Fertiggaragen aus Beton zwar in vielen Fällen auch, aber hierbei gibt es auch individuelle Formen, wie diese beiden Bilder einer konischen Form und einer Doppelstock-Fertiggarage (für zwei Autos) zeigen. Es gibt sogar mittlerweile abgerundete Formen, siehe nächster Absatz.

Die Form ist aber nur eine von verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten bei Fertiggaragen. Damit die neue Garage möglichst gut ins Gesamtbild und zum Haus passt, haben Sie je nach Hersteller die Möglichkeit, verschiedene Stilelemente zu ändern. Dazu gehören Aufsätze für das Dach wie zum Beispiel das Ersetzen des Standard-Flachdachs gegen ein Spitzdach oder Solarmodule, um das Elektroauto direkt mit dem Strom der Garage zu tanken.

Sie können das Dach aber beispielsweise auch begrünen lassen oder ein Carport anbauen lassen – die Optionen sind vielfältig und können mit unserem Konfigurator direkt ins Angebot eingearbeitet werden.

Farbe

Bei der Farbwahl für Ihre Garage gilt das Motto „Alles, was erlaubt ist, kann umgesetzt werden“. Die Fertiggaragen Hersteller können eigentlich jeden Farbwunsch erfüllen. Es sind auch Streifen, Kreise oder andere Formen machbar. Dennoch werden (aus naheliegenden Gründen) die meisten Garagen in weiß oder hellen Farben hergestellt. Welche Farbe Sie auch wählen, sie sollte natürlich zusammen mit Ihrem Haus ein passendes Bild abgeben.

Größe

Vor einigen Jahren waren Fertiggaragen nur in wenigen verschiedenen Größen zu kaufen. Das hat sich zum Glück geändert und mittlerweile gibt es nahezu jede Größe im Angebot. Egal, ob Sie eine Doppelgarage mit einem großen Garagentor oder zwei getrennten Toren benötigen, eine 8 Meter lange Limousine unterbringen wollen oder ein sehr hohes Auto fahren – für jede Größe kriegen Sie die passende Fertiggarage. Wie Sie auf einem der obigen Bilder sehen, gibt es mittlerweile sogar Doppelstock-Garagen, in denen man zwei Autos mit Hilfe einer Hebebühne platzsparend übereinander parken kann.

Noch mehr Infos: Weitere Ratgeber auf unserer Seite